Dienstag, 24. Juni 2014

Canon EOS 7D MarkII - Sensor

Hallo zusammen

Wie gerade in verschiedenen Quellen zu lesen ist soll der Sensor der Canon EOS 7D MKII mit einer absolut neuen evolutionären Technologie ausgestattet sein welche dann auch in zukünftigen DSLR Modellen von Canon geplant ist. Dies schein aber momentan eines der bestgehütetsten Geheimnisse zu sein, um was es sich hierbei dabei handelt. Zeitweise gab es mal Gerüchte die etwas von Foevon Technologie besagten, aber genaueres lässt sich momentan dazu nicht finden.


Es bleibt also weiterhin spannend und wir warten mal ab was als nächstes an Infos auftaucht.

Also dann bis demnächst

Euer Herbert

Donnerstag, 12. Juni 2014

Canon EOS 7D MKII - Final Way oder ...?



Hallo zusammen

Heute mal wieder etwas zu der „Geisterkamera“ überhaupt – der Canon EOS 7D MK II. Laut einigen Berichten sollen die ersten Modelle der Kamera durch ausgewählte Fotografen bei der Fußball WM 2014 in Brasilien eingesetzt werden. Des Weiteren gibt es noch Informationen dass ausgewählten Händlern in Deutschland die Canon EOS 7D MKII bereits im Juli vorgestellt wird und es könnte dann sogar im August soweit sein, dass die Kamera offiziell vorgestellt wird. Ich hoffe mal dass dies nun endlich auch tatsächlich final so umgesetzt wird, denn die Warterei geht mittlerweile vielen auf den Senkel.

Was gerade noch bekannt wurde sind noch ein paar Details zur Ausstattung die ich euch gerne hier mal unverbindlich vorstelle:
-       EOS-1-Flat-Top-Stil, sprich keine  Motivprogramme was dann tatsächlich auf eine "Pro"-APS-C-Kamera schließen würde.
-       Pop-up-Blitz, mit dem ungeraden neuen Stil der flachen Oberseite.
-       WiFi und GPS integriert.

Es ist nicht viel aber vielleicht ist das ja gerade ein Zeichen dafür dass es nun tatsächlich ernst werden könnte. Aber es bleibt auch noch die Frage was darf denn eine "Pro"-APS-C-Kamera kosten? Viele sind ja der Meinung, dass ein Preis diesseits der 1.500,00€ nicht nachvollziehbar wäre, da ja selbst die Vollformat aus dem Hause Canon für dieses Geld zu haben ist.
Die Frage die aber für mich bleibt geht dahin dass es entscheidend ist was die Kamera an Ausstattung mitbringt und ob dies dann auch einen höheren Preis rechtfertigt. Ich denke ein Fokussystem angelehnt an das der 5D MKII und auch ein deutlich besseres Rauschverhalten als bei der EOS 70D müssten aber auf jeden Fall die Agenda zieren. Auch ist die Frage wie sich die Videoausstattung der 7DMKII zeigt und was dies zum Gesamtpreis beiträgt.
Ich für meinen Teil werde aber nicht bereit sein für eine erweiterte Videoausstattung in einen höheren Preis zu investieren, da ich diese – so wie viele meiner Foto Kollegen – absolut nicht nutze!
Auch wenn eine 7D MKII ca. 2000,00€ kosten sollte bliebe noch die Frage offen ob ich dann nicht vielleicht noch etwas drauf lege und gleich in eine 5DMKII investiere?
Fragen und Gedanken die Ihr nur für euch selbst beantworten könnt und müsst – andere Anbieter haben auch schöne Kameras – Ich denke hier nur an Olympus und Panasonic!




Also dann bis demnächst

Euer Herbert